Logo der Universität Wien

Herzlich willkommen auf der Homepage der Studienprogrammleitung (SPL) 15 Ostasienwissenschaften!

 

Die Studienprogrammleitung setzt sich, wie folgt, zusammen:

Studienprogrammleiterin:
  • Sinologie
  • Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens /            East Asian Economy and Society ECOS

Univ.-Prof. Mag. Dr. Susanne Weigelin-Schwiedrzik

 

Vizestudienprogrammleiterin:
  • Japanologie
  • Koreanologie

Univ.-Prof. Dr. Ina Hein, M.A.

Administrative Betreuung

StudienServiceStelle

Die SPL Ostasienwissenschaften umfaßt die Fächer Japanologie (BA, MA), Koreanologie (BA, MA), Sinologie (BA, MA) und Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens / East Asian Economy and Society ECOS (MA).

Auf dieser Seite finden Sie SPL-relevante Informationen. Für alle fachspezifischen Angelegenheiten besuchen Sie bitte die jeweiligen Unterseiten Japanologie, Koreanologie, Sinologie oder ECOS.

Die administrativen Aufgaben nimmt die StudienServiceStelle (SSS) wahr, die räumlich zweigeteilt ist: für Belange der Japanologie und der Koreanologie suchen Sie bitte Raum 2K-01-45 in der Japanologie, 1. Stock auf; für Belange der Sinologie und zu ECOS Raum 2F-O1-30 in der Sinologie, 1. Stock.

Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0